23. Oktober 2008

"Dr. div. hc": Strafbar nach § 132a II StGB!

Die StA Stralsund hat ihre Ansicht geändert und sich dem BayObLG (NStZ-RR 2000, S. 236) angeschlossen:
Das Führen des "Titels" "Dr. div. hc" ist strabar gem. § 132a II StGB.

Schlechte Zeiten für Hochstapler.

1 Kommentar:

Dr. (in echt) Nils hat gesagt…

Sauber. Schönen Dank an das Statt-Aller-Team. Förmliche Anerkennung und Ehrenkreuz der Doctores iuris natürlich insbesondere für die außergewöhnliche Fähigkeit, eine StA von einer offensichtlich falschen Rechtsansicht abzubringen.

 

kostenloser Counter