14. Januar 2009

Auf den Spuren Bernhard Schlinks...

...wandelt ein Professor für Praktische Theologie.
Ob auch sein Buch eines Tages von Hollywood verfilmt werden wird?

Kommentare:

Desperado hat gesagt…

Ich hoffe sehr, dass das Buch ein besseres Layout aufweist als der Flyer. Da kommen einem ja die Tränen.

Peter Sansibar hat gesagt…

Suchst Du Dir Bücher etwa nach dem Cover aus? Ich dachte, der Inhalt sei wichtig?! ;)

Desperado hat gesagt…

Naja, das Layout eines Buches finde ich schon vergleichbar mit dem Effekt einer Marke. Es zeigt halt auch, wie wichtig einem das eigene Produkt ist. Und es grenzt die Zielgruppe ein. Insofern ist für mich ein Cover durchaus (mit)entscheidend.
Andere Meinungen kann ich wohl akzeptieren, denn Männer behaupten ja auch immer, sie suchen ihre Frauen nach den inneren Werten aus. (Auch wenn das dann nicht gerade ein Kompliment für die Optik der eigenen Frau ist. ;-) )

Peter Sansibar hat gesagt…

Dazu fällt mir ein:
"If you judge a book by the cover
Then you'd judge the look by the lover
I hope you'll soon recover
Me, I go from one extreme to another"

(ABC - The Look Of Love)

Dazu auch: http://www.youtube.com/watch?v=cSX0sjU_ZY0

:)

Desperado hat gesagt…

Yeah! :-)
Einer meiner Lieblings-80er-Songs. Die Ausgelassenheit ab 3:15 Min ist einfach ein Knüller.

Rockafella hat gesagt…

Bei der Textzeile denke ich aber an Aerosmith:

http://de.youtube.com/watch?v=1qRTu5I2loY

Rob hat gesagt…

have fun:

http://de.youtube.com/watch?v=z5bGR-nUnC8

 

kostenloser Counter