28. Februar 2009

Feuerlöscher entleert und weggegangen: Fußspuren können erdrückende Beweise sein...

Der Snow- und Skateboardprofi Shaun White hat seine eigene Turnschuh-Serie, die "Adio Shaun White SL". Die trägt er offenbar auch selbst. Als er nun einen Feuerlöscher in einem Hotel in Colorado entleerte und davon marschierte, hinterließ er leider doch recht eindeutige Schuhabdrücke in dem überall im Raum verstreuten Löschpulver. Für die Ermittler ein "Elfer ohne Torwart", wie man hier sehen kann...

[Quelle: thesmokinggun.com]

Kommentare:

RA-Fachangestellte hat gesagt…

Naja gut, wenn sich jemand sozusagen selbst überführt, dann ist das Pech. Aber ich frage mich, warum jemand überhaupt einen Feuerlöscher entleeren will!

Innozenz hat gesagt…

Der Mann pflegt offebar den Rock'n'Roll-Lifestyle :o)

 

kostenloser Counter