10. Februar 2009

Fundstück: MapSexOffenders.com

Get a complete report that let's you know all of the publicly listed sex offenders near the address that you supply. This includes a map, photographs, and addresses of sex offenders so you can find out who they are and where they live near you!

Wie praktisch... Der Einblick in die Datei kostet
USD 4,95 -
dafür wird dann aber auch die 'search by name'-Option geboten.

Hier der Link.

WuV

Kommentare:

studiosus juris hat gesagt…

Tja, das Publizitätsprinzip der Amerikaner eben.

Lustig ist auch das hier:
http://www.texasborderwatch.com/vcw.php
Hier kann sich der pflichttreue US-Bürger via Livecam von der Grenze Mexikos an der Schmugglerjagd beteiligen.

Malte S. hat gesagt…

Wenn man unserer lieben Küchenministerin von der Leyen zuhört, sind derartige Auswüchse in Deutschland auch nicht mehr weit. Das erweiterte Führungszeugnis ist auf ihrem Kampf gegen die unheimlich bösen und staatsabträglichen Exhibitionisten u.ä. nur ein erster Schritt.

 

kostenloser Counter