10. April 2009

New York vs. Darmstadt

Auf Grund meiner Wahlstation ist meine Freundin leicht besorgt, dies könnte ein Anstoß für späteres Herumgereise zum Nachteil der Familie sein. Dabei entspann sich folgender kurzer Dialog:

- "Nicht, dass Du zu so einem Jetsetter wirst."
"Nein, das vermutlich nicht, aber man kann in der Musikbranche auch nicht ausschließen, dass es vielleicht mal z.B. nach New York geht."
- "Na gut, ok, Papa musste auch mal nach Darmstadt."

Puh, hätten wir das also geklärt.

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Offenbar scheint ja Geld fürs Reisen vorhanden zu sein...

Desperado hat gesagt…

@anonym: Den Rückschluss verstehe ich nicht. Es ging doch rein hypothetisch(!) um geschäftliches(!) Reisen in einigen Jahren?!

 

kostenloser Counter